Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Mitteldeutsche Medientage

Im Rahmen der Mitteldeutschen Medientage in Leipzig diskutierte ich gemeinsam mit Vertreter/innen der anderen demokratischen Parteien die Frage "Wie geht moderner Wahlkampf?". Ich wies in der Diskussion darauf hin, dass die Corona-Pandemie die gesellschaftlichen Defizite sichtbarer gemacht hat. Auch wenn es beispielsweise nun eine Möglichkeit für den Erhalt eines digitalen Endgerätes für Jugendiche gibt, so bleibt die konkrete Umsetzung für die Kinder entwürdigend. Und die Summe von 350 EUR für ein digitales Endgerät ist viel zu wenig.

Die gesamte Diskussion gibt es hier.