Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Parteivorstand der Partei DIE LINKE per Briefwahl bestätigt

Am 10. März 2021 lief die Frist für die Briefwahl zur Bestätigung der Wahl des Vorstandes der Partei DIE LINKE auf dem ersten Online-Bundesparteitag der Partei DIE LINKE am 26. und 27. Februar 2021 aus. Das Ergebnis der heutigen Stimmauszählung lautet: Der gewählte Vorstand wurde vollständig und mit großer Mehrheit bestätigt. Damit wird DIE LINKE als einzige Partei im deutschen Bundestag von zwei Frauen geführt. Mehr als die Hälfte der Mitglieder des neuen Parteivorstandes neu in diesem Gremium.

 

Damit ist das Wagnis, die Wahl des gesamten 44-köpfigen Vorstandes der Partei DIE LINKE auf einem Online-Parteitag zu wählen, erfolgreich abgeschlossen. Wir haben dabei keine Demokratieshow präsentiert, sondern als einzige Partei auf unserem Online-Parteitag offene kontroverse Debatten ermöglicht. Nichts davon war inszeniert. Ich bin sehr glücklich über unsere wunderbaren Delegierten, die allen Widrigkeiten der Technik, der stellenweise fehlenden Netzabdeckung und den Tücken der Geschäftsordnung unter diesen Bedingungen erfolgreich getrotzt haben. Ohne sie wäre das nicht möglich gewesen. Ich bedanke mich für das damit ausgesprochene Vertrauen. Eine Atempause gibt es freilich nicht, im Gegenteil: Die Linke nimmt Fahrt auf und Kurs auf einen engagierten Bundeswahlkampf.