Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Webtalk mit Belma Bekos und Mouctar Bah

Mit dem Mord an George Floyd brach nicht nur in den USA eine Welle der Empörung über rassistische Polizeigewalt aus. Auch in Deutschland gibt es entsprechende Diskussionen. Über Racial Profiling, strukturellen Rassismus und Initiativen dagegen sprach ich mit der Juristin Belma Bekos (Links*kanax) und Mouctar Bah (Initiative in Gedenken an Oury Jalloh). U.a. ist die Einrichtung von polizei-unabhängigen Beschwerdestellen mehr als notwendig. Es darf nicht sein, dass Polizeibehörden die Aufsicht über solche Beschwerdestellen haben.

das Video des Talks gibt es hier.