Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Webtalk mit Farina Kerekesh und Moritz Damoune

Zum Ersten Mai sprach ich mit Farina Kerekesh (Einzelhandelskauffrau, Initiatorin "Handelsaufstand") und Moritz Damoune (Krankenpfleger) zu den Arbeitsbedingungen im Einzelhandel und in der Pflege. Zwar werden die Beschäftigten dieser Branchen in der Corona-Pandemie als "Held/innen des Alltags" gefeiert und beklatscht - aber eine handfeste Anerkennung der "Systemrelevanz" dieser Berufsgruppen - z.B. in Form von mehr Gehalt - bleibt aus. Eine ehrlich gemeinte Anerkennung sieht anders aus!

Unterschreibt bei der Inititive Handelsaufstand hier.

Das Video gibt es auf Facebokk hier.