Zum Hauptinhalt springen

Solidarität mit der russischen Antikriegsbewegung!

Wir stehen solidarisch an der Seite dieser Menschen. Ich fordere die russische Regierung dazu auf, die Repressionen gegen die Demonstrierenden einzustellen und die Meinungsfreiheit wiederherzustellen. Was es nun brauche, seien harte Sanktionen gegen die russischen Oligarchen und die politische Führung.

 

Weitere Themen der Pressekonferenz waren unter anderem die geplanten Investitionen in den Klimaschutz und der Equal Pay Day.

Die gesamte Pressekonferenz gibt es hier.